Chronologie

 

Am 1. Oktober 2013 haben wir das Alters- und Pflegeheim Loëgarten im ersten Stock des Churer Kreuzspitals eröffnet. Wir standen zuvor vor der anspruchsvollen Herausforderung, aus den funktionellen Räumen und langen Gängen eines ehemaligen Akutspitals

ein Wohnambiente zu schaffen.

 

Entstehen sollte ein Pflegeheim für betagte Menschen, das in erster Linie behaglich und komfortabel ist und in dem gleichzeitig die benötigte Pflege und Betreuung zur Verfügung stehen.

Mit den Umbauarbeiten setzten wir die Umnutzung des einstigen Spitals in gediegenen Wohnraum

konsequent um.

 

Das heute nicht mehr zu hundert Prozent als Akutspital genutzte Kreuzspital ist in vielerlei Hinsicht der ideale Ort, um die von uns angestrebte Alterswohnform zu verwirklichen.

 

Gut erschlossen, in der Nähe des Stadtzentrums, mit herrlichem Ausblick über die Bündner Hauptstadt und die umliegenden Berge bietet die bestehende Raumaufteilung im Kreuzspital

interessante Perspektiven.

  • Instagram

©2020 Loëgarten AG